Produktfilter
Filtern / Sortieren
Preis

Ölkühler Kits zum Nachrüsten


Funktionsweise des Ölkühlers und die Vorteile von ARLOWS Ölkühler Kits

Der Ölkühler in deinem Auto ist dafür zuständig, dass ein konstanter Öldruck herrscht. Dies wird durch die Verhinderung hoher Öltemperaturen erreicht. Wenn eine Abkühlung nicht stattfinden sollte, könnten Motordichtungen aushärten und die Lebensdauer deines Motors erheblich beeinträchtigt werden.

Bei unseren Nachrüstkits für Ölkühler handelt es sich immer um Komplettsets. Das heißt, dass du neben einem großen Ölkühler, einen Adapterflansch (ohne Termostatsteuerung) und zwei Stahlflexleitungen dazu kriegst. Diese Leitungen kannst du kürzen, je nach Bedarf. Den Ölkühler solltest du gummigelagert montieren. Wo die Lagerung stattfinden sollte, ist wiederum dir überlassen.

Die Adapterplatte wird dabei dem Motorblock und dem Ölfilter eingebaut. Auch hier liefern wir dir das dazu benötigte Teil, wie Schraube/Adapter gleich mit. Der Adapter verfügt dabei über zwei Ausgänge MX10x1. Diese kannst du bei Bedarf zur Messung der Öltemperatur und des Öldruckes nutzen.

Die Ölkühler Kits bei ARLOWS im Detail

In unserem Onlineshop haben wir ein breites Angebot an Ölkühler Kits zum Nachrüsten. Von 7 Reihern mit einer Höhe von 48mm bis hin zu 30 Reihern mit einer Höhe von 235mm. Die Leitungen verfügen über eine Stahlflexummantelung und halten einen Betriebsdruck bis 30 Bar aus. Die Betriebstemperatur kann bis zu 160° betragen. Ölkühler und Adapterplatte verfügen über Dash bzw. UNF Anschlussmaße.

Die richtigen Kits zum Nachrüsten des Ölkühlers

Mit unseren Nachrüstkits für deinen Ölkühler wird die Lebensdauer deines Motors entscheidend verlängert. Dies geschieht durch eine gleichmäßige Öltemperatur und Öldruck-Kontrolle, dank der hohen Verarbeitung. Hinzu kommt, dass unsere Leitungen alle stahlummantelt sind und somit keine üblichen Abnutzungsmerkmale eintreten. Dein Motor wird es dir danken.

Newsletter

Anmeldung für unseren Newsletter